Neuigkeiten

Eisdisco-04Einen ungewöhnlichen Schritt heraus aus der „Amtsstube“ hin zu den Jugendlichen, ging die Bundesagentur für Arbeit im Rahmen der Eisdisco am 03. Dezember in der Gunda-Niemann-Stirnemann-Halle.

Mit einem Infostand sorgte sie bei den rund 900 Besuchern des Abends für Bekanntheit und zahlreiche Kontakte. Experteninformationen zu regionalen Ausbildungsplätzen bei den vorwiegend jungen Besuchern standen im Vordergrund, weiterhin Informationen zum aktuellen und perspektivischen Geschehen am Arbeitsmarkt. Eine tolle Idee, die der Erfurter Sportbetrieb gern unterstützt. Eine Wiederholung ist nicht ausgeschlossen.

Achtung

Öffentliches Eislaufen wird nach den Herbstferien eingestellt. Der Schul- und Kadersport sollen vorerst weiter laufen. Ab sofort kein öffentliches Eislaufen und kein Verkauf von Gutscheinen.

Zur Pressemitteilung