Neuigkeiten

250 Eislauffans starteten am gestrigen Montag in die Eislaufsaison 2019. Schon weit vor Kassenöffnung sah man wieder vorwiegend junges Publikum mit Schlittschuhen Richtung Eissportzentrum wandern. „250 vorwiegend jugendliche Besucher am 1. Tag der neuen Saison, ich bin zufrieden und freue mich auf die kommenden Monaten“, resümierte Rico Brusch, Leiter des Eissportzentrums.

Insgesamt war die Stimmung sehr gut und der Andrang hielt bis ca. 21:00 Uhr an. Neu in dieser Saison ist die Abschaffung des Raucherbereiches direkt vor der Eishalle. Vor allem wegen des vorwiegend jungen Eislaufpublikums entschied man sich für die Verlagerung des Raucherbereiches außerhalb des Geländes und bietet der Öffentlichkeit somit eine nikotinfreie Sportstätte. Bereits  in dieser Woche kommen auch die Eishockeyfans wieder auf ihre Kosten. Am Sonntag, dem 29.09.2019 empfangen die TEcArt Black Dragons in der Eishockey Oberliga Nord den Herner Eissportverein. Beginn ist um 16:00 Uhr in der „Kleinen Eishalle“.

Achtung

Öffentliches Eislaufen wird nach den Herbstferien eingestellt. Der Schul- und Kadersport sollen vorerst weiter laufen. Ab sofort keine öffentliches Eislaufen.

Zur Pressemitteilung