Neuigkeiten

Sehr geehrte Damen und Herren,
aufgrund der Allgemeinverfügung der Landeshauptstadt Erfurt vom 13.03.2020 über die Untersagung von Veranstaltungen, Vergnügungen und sonstigen Ansammlungen ist mit Wirkung
vom 14. März 2020 bis einschließlich 10. April 2020 der Trainings- und Wettkampfbetrieb in den kommunalen Sportanlagen der Landeshauptstadt Erfurt eingestellt.

Die Nutzung der Sportanlagen ist daher in diesem Zeitraum untersagt.

Wie in der Begründung zur Allgemeinverfügung dargelegt, kann sich das Coronavirus auch verbreiten, obwohl die betroffene Person keine oder sehr leichte Krankheitssymptome zeigt. Es kann daher nicht ausgeschlossen werden, dass erkrankte oder ansteckende Personen die Sportanlagen als öffentliche Einrichtungen im Sinne des§ 3 der Sportanlagensatzung besuchen und es auf diese Weise zu einer Weiterverbreitung kommt.
Vor diesem Hintergrund bitten wir alle Sportlerinnen und Sportler um Verständnis, dass die Sportanlagen im o. a. Zeitraum geschlossen bleiben.

Öffentliche Bekanntmachung der Stadt Erfurt

Achtung

Öffentliches Eislaufen wird nach den Herbstferien eingestellt. Der Schul- und Kadersport sollen vorerst weiter laufen. Ab sofort keine öffentliches Eislaufen.

Zur Pressemitteilung